Die Hochdruckreiniger der Leistungsklasse Semi-Professional sind besonders für ambitionierte Heimwerker und Hausbesitzer mit viel Außenfläche interessant, weil sowohl der Funktionsumfang als auch das Zubehör viele Möglichkeiten der effizienten Reinigung ermöglicht.

Mit diesen Geräten können problemlos alle anfallenden Reinigungsarbeiten rund um Haus und Garten erledigt werden. Zusätzlich zu den Bereichen der ersten beiden Leistungsklassen können mit diesen Hochdruckreiniger auch größere PKWs, Quads, Mauern und Fassaden gereinigt werden.

Dank des hohen Förderdrucks und der hohen Wasserleistung sind auch starke Verunreinigungen ohne große Mühen zu entfernen.

Falls es dann doch einmal etwas mehr Reinigungskraft bedarf, kann bei vielen Geräten über einen integrierten Reinigungsmitteltank entsprechendes Reinigungsmittel in den Hochdruckstrahl eingebracht werden.

Auch wenn die Hersteller versuchen ihre Geräte so kompakt wie möglich zu bauen, so sind die Geräte dieser Kategorie meist schon recht groß.Das liegt vor allem an den zusätzlichen Zubehörhaltern, eventuell Schlauchtrommeln, Reinigungstank und leistungsstärkeren Motoren.

Daher sind diese Hochdruckreiniger auch eher für den lokalen Einsatz geeignet und nicht für den Transport. Zudem sollten Sie auch über genügen Stauraum verfügen, weil eine Lagerung in einer einfachen 3 Zimmerwohnung nicht mehr möglich ist. Weil sich diese Hochdruckreiniger allerdings vornehmlich an Hausbesitzer richtet, sollte dies jedoch kein Problem darstellen.

Preislich liegen Modelle dieser Klasse bei rund 200 bis 350 € und stellen eine etwas größere Investition dar. Wenn bei Ihnen jedoch regelmäßig größere Reinigungsarbeiten rund ums Haus anfallen, dann ist das Geld sicherlich sehr gut investiert.

Technische Details und Zubehör

Die technischen Details der einzelnen Geräte dieser Leistungsklasse sind für den privaten Einsatz sehr gut. So liefern die Hochdruckreiniger in der Regel einen Förderdruck von 20 bis 150 bar, der variabel einstellbar ist und somit an jede Reinigungsaufgabe angepasst werden kann.

Die Wasserleistung beträgt dabei im Durchschnitt 480 l/h und ermöglicht somit ein effizientes Reinigen von quasi allen Geräten, Fahrzeugen und Flächen eines privaten Haushalts. Bei der Flächenreinigung sind dabei solche mit 30 bis 40 Quadratmetern kein problem dar und können vor allem mit dem Flächenreiniger leicht gereinigt werden.

Dieser ist meist neben 1 bis 2 Reinigungslanzen und einem Spezialreiniger im Zubehör enthalten. Somit können Sie bereits von Anfang an mit dem Säubern ganz unterschiedlicher Oberflächen und Verschmutzungsgrade beginnen, ohne vorher noch besonderes Zubehör kaufen zu müssen.

Häufig verfügen die Geräte über nützliche Sonderfunktionen wie beispielsweise der Schlauchtrommel, zum einfachen aufrollen des Hochdruck-Schlauchs, einem integrierten Reinigungstank mit variabler Einstellung und eine praktische Halterung für das Zubehör, sowie große Räder für den mobilen Einsatz rund ums Haus.

Auch wenn hauptsächlich Kunstoff für diese Modelle benutzt wird, so sind diese dennoch recht schwer und auch entsprechend größer als die Modelle der kleineren Leistungsklassen Hobby und Hobby Plus, wodurch Sie auch für die Lagerung etwas mehr Platz einkalkulieren müssen.

Funktionen Semi-Professional
Flächenreinigung (m²) 30 bis 40
Wasserdruck (bar) 20 bis 150 (variabel)
Förderleistung (l/h) bis 480
Preis (Euro) 200 bis 350
Fahrrad
Gartengeräte
Gartenmöbel
Gartenzäune
Gartenwege
Motorrad
PKW & Quads
Mauern & Fassaden
LKW & Traktoren
Pool & Glasfronten
Einfahrten & Plätze

Hochdruckreiniger dieser Leistungsklasse im Überblick

Kärcher K 4 Premium Home
Bewertung:
Preis:
329,95 €
Technischen Details:
  • 1800 Watt Leistungsaufnahmen
  • 420 Liter pro Stunde
  • 6,0 Meter Schlauchlänge
  • Bar Förderdruck
Sonderfunktionen:
  • Schlauchtrommel
  • integrierter Wasserfilter