Ein vielseitiges Reinigungsgerät für Haus, Hof und Garten

  • Gründliche und gleichzeitig schonende Reinigung von Auto, Motorrad, Quad und Fahrrad.

  • Tiefe Reinigung von Fassaden vor dem neuen Anstrich oder zum Aufhellen der Farbe.

  • Entfernen von Pilze, Flechten und Grünspan an Türen, Zäunen und Beschlägen aus Holz.

  • Beseitigung von Moos, Unkraut und Schmutz auf Pflastersteinen und Gehwegen.

  • Porentiefe und schonende Reinigung von Bodenbelegen aus Holz.

  • Beseitigung von Ablagerungen und Verstopfungen in Rohren und der Regenrinne.

  • Gründliche Reinigung von Gartenmöbeln jeglicher Art aus Holz, Plastik und Metall.

Sie suchen einen Hochdruckreiniger der zu Ihren Bedürfnissen passt?

Finden Sie ihn!


Unsere Leistungsklassen für Hochdruckreiniger

Hier auf Hochdruckreiniger24.com ordnen wir jedes Gerät einer von insgesamt 4 Leistungsklassen zu. Dies erfolgt anhand von den jeweiligen Gerätespezifikationen wie beispielsweise dem Wasserdruck, der Förderleistung, besonderen Funktionen, den Reinigungsmöglichkeiten und nicht zu letzt dem Preis.

Mit Hilfe der einzelnen Leistungsklassen können ist es dann einfacher die einzelnen Hochdruckreiniger miteinander vergleich zu können, ohne das die Hochleistungsgeräte stets die forderten Plätze belegen.

Zudem ist es für Sie einfacher in einer passenden Leistungsklasse einen Hochdruckreiniger zu finden, der genau zu Ihren Bedürfnissen passt.

Leistungsklasse: Hobby

Die Hochdruckreiniger der Leistungsklasse Hobby zeichnen sich vor allem durch einen günstigen Preis und die grundlegenden Funktionen aus. Dadurch sind diese Geräte besonders gut für Einsteiger geeignet, die diesen eher selten zur Reinigung von kleinen Flächen nutzen und ohne besonderes Zubehör auskommen.

  • Preis bis 150 Euro.

  • Förderleistung von bis zu 350 Liter pro Stunde.

  • Wasserdruck von ca. 110 bar (fest).

  • Flächenreinigung von 10 bis 20 m².

Leistungsklasse: Hobby Plus

Die Hochdruckreiniger der Leistungsklasse Hobby Plus ähneln in vielen Aspekten denen der Leistungsklasse Hobby. Sie eignen sich sehr gut für gelegentliche Reinigungsarbeiten wie beispielsweise die Autowäsche, die Reinigung der Terrasse oder des Gehwegs. In der Regel werden die Geräte mit ein einigen Zubehörteilen geliefert, wodurch die Reinigung weiter vereinfacht wird.

  • Preis zwischen 150 und 200 Euro.

  • Förderleistung von 350 bis 380 Litern pro Stunde.

  • Wasserdruck von ca. 20 bis 120 bar (variabel).

  • Flächenreinigung von 20 bis 30 m².

Leistungsklasse: Semi-Professional

Die Hochdruckreiniger der Leistungsklasse Semi-Professional eignen sich vor allem für ambitionierte Heimwerker die regelmäßig Reinigungsarbeiten rund um Haus und Garten ausführen. Danke diverser Zusatzfunktionen wie regulierbarem Wasserdruck und Reinigungsmittel können die Arbeiten zusammen mit dem mitgeliefertem Zubehör effizient erledigt werden.

  • Preis zwischen 200 und 350 Euro.

  • Förderleistung von 380 bis 480 Litern pro Stunde.

  • Wasserdruck von ca. 20 bis 135 bar (variabel).

  • Flächenreinigung von 30 bis 40 m².

Leistungsklasse: Professional

Die Hochdruckreiniger der Leistungsklasse Professional zählen zu den besten Geräten im privaten Bereich. Sie eignen sich für den häufigen Einsatz rund ums Haus und werden mit jeder Art von Verschmutzung fertig. Dank umfangreichem Zubehör, hoher Leistung in den Bereichen Wasserdruck und Fördermenge und praktischen Funktionen wie einer integrierten Ansaugpumpe und regulierbarem Reinigungsmittel können selbst große Reinigungsaufgaben effizient bewältigt werden.

  • Preis zwischen ab 350 Euro.

  • Förderleistung ab 480 Litern pro Stunde.

  • Wasserdruck von ca. 20 bis 150 bar (variabel).

  • Flächenreinigung von mehr als 40 m².

Worauf wir bei jedem Hochdruckreiniger achten

  • Material- und Verarbeitungsqualität der einzelnen Komponenten.

  • Technische Details wie Leistungsaufnahmen, Förderleistung und Wasserdruck.

  • Einstellmöglichkeiten wie Wassermenge, Förderdruck und Reinigungsmittel.

  • Mitgeliefertes und erhältliches Zubehör wie Aufsätze und Verlängerungen.

  • Einsatzmöglichkeiten wie Reinigung von Auto, Gehweg, Fassade und Rohren.

Anwendungsbereich von Hochdruckreinigern

Reinigung von Stein und Beton

Gehwege und Plätze aus Stein oder Beton können von tiefsitzendem Schmutz und Grünbelägen gereinigt werden.

Reinigung von Holzflächen

Schonende und porentiefe Reinigung von Holzflächen wie etwa bei Terrassenböden und Gartenhäusern.

Reinigung von KFZ und Co

Bringen Sie Ihr Auto, Motorrad oder Caravan im Sommer wieder auf Hochglanz und befreien Sie es im Winter von aggressivem Streusalz.

Reinigung von Gartenmöbeln

Reinigen Sie Ihre Gartenmöbel aus Kunstoff, Metall oder Holz für die neue Sommer-Saison oder vorm Einlagern im Herbst.

Einsatz im Gewerbe

Das universelle Reinigungswerkezeug für Werkstätten, Dachdecker, Bauunternehmen und Malerbetriebe.

Reinigung von Dach und Fassaden

Zum aufhellen von Fassadenfarben, als Grundreinigung vor einem neuen Anstrich und zum Reinigung von Dächern.

Wissenswertes aus unserem Blog